Roland Eichler

Fotograf   |   Videoproduzent   |   Musiker   |  Freigeist

Was interessiert Dich?
Wähle hier Dein Thema:

Operation „digital detox“

Sei willkommen in meinem neuen, persönlichen Internet.

Fast 13 Jahre lang habe ich auf Facebook & Instagram viele Bereiche meines Lebens mit Euch geteilt. Viele Jahre lang hat es sich gut und richtig angefühlt, da Facebook ja ursprünglich als „soziales Netzwerk“ genau für diesen Zweck gedacht war. Eigentlich eine gute Sache.

Aber leider hat sich diese Plattform immer mehr zu einem digitalen Monster entwickelt, das mit unseren Daten handelt, persönliche Profile von uns erstellt, uns manipuliert und mit Werbung überschüttet. Ein Monster das sich herausnimmt mit Zensur Meinung zu machen und Politik zu betreiben.

Ein Monster das es genau wie andere einschlägige Multis in den letzten Jahren leider geschafft hat, die eigentlich guten und nützlichen Seiten des Internets nicht mehr zum echten Wohl der Menschen zu nutzen, sondern es zu einem gigantischen Marktplatz für Kommerz, Konsum, Eitelkeiten und nicht zuletzt zu einem politischen Machtinstrument zu machen.

Darauf hatte ich nicht mehr die geringste Lust. Und mehr und mehr ist in mir die Erkenntnis gewachsen, dass ich etwas ändern muss.
Ich habe beschlossen, das Metaverse zu verlassen und mir hier auf klassische Art und Weise „MEIN“ Internet in Form eines Blogs wieder zurück zu holen.
Hier könnt Ihr vieles über meine Arbeiten aber auch über mich als Mensch, meine Themen und Sichtweisen erfahren.

Diese Website ist absichtlich eher puristisch gehalten, weil mir der Schutz unserer aller Daten extrem wichtig ist.
Je mehr Schnickschnack und Funktionen in einer Website enthalten sind, desto größer wird die Anzahl potenzieller Schnittstellen für Datenmißbrauch.
Einige technisch bedingte Dinge wie essenzielle Cookies oder die Auswertung des Traffics über meinen Provider kann ich leider nicht vermeiden.
Aber Ihr könnt sicher sein dass ihr hier nicht bespitzelt und getrackt und hinterher mit maßgeschneiderter Werbung oder sonstigem Bullshit penetriert werdet.
Einfaches Internet at it´s best – so wie ich es in den 90er Jahren kennen und lieben lernen durfte

Ihr seid herzlich eingeladen, hier über die Kommentarfunktion mit mir und anderen zu diskutieren.

Einmalige Registrierung mit einer beliebigen funktionalen Mailadresse ist dazu leider technisch notwendig. Gerne auch mit Pseudonym.
Aber das wars dann auch schon.

Ich freue mich über jeden der mich hier in die digitale Unabhängigkeit begleitet!

Noch kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner